City Walk | Bern

Tabitha

Es ist eine sehr spezielle Geschichte, wie sich Tabitha und ich kennenlernen durften. Ich war mit einer Kundin an einem Fotoshootings am Wasser. Wie es doch so oft ist, fehlt doch ab und zu eine fehlende Hand. So machte ich mich auf die Suche nach einem Passanten und stiess auf Tabitha. Ihre Aufgaben war es, meinem Model einen Kübel Wasser über den Körper zu leeren. Zuerst war Tabitha unsicher ob ich wohl Witze machen würde. Erst als mein Model und ich auf sie eingeredet haben, liess sie sich erweichen. Sie bat mich um eine Visitenkarte und Wochen später kontaktierte sie mich um selber vor die Linse zu stehen. Ich war sofort begeistert von ihrer lustigen, aber auch überlegten Art. Es ist toll, dass sich unsere Wege gekreuzt haben.

This entry was posted in Uncategorized.